jump to navigation

Der kleine Unterschied Oktober 19, 2008, 19:00

Posted by Lila in Land und Leute, Presseschau.
trackback

Eine kleine Geschichte, die natürlich niemanden als die Medien bei uns interessiert. Ein Palästinenser aus der Westbank möchte nach Israel umziehen. Er ist homosexuell, und seine Familie bedroht sein Leben. Bei seinem Lebensgefährten in Bat Yam fühlt er sich sicher. Das ist der Unterschied zwischen der palästinensischen Gesellschaft und der israelischen. Bei allem Haß auf Israel wissen einzelne Palästinenser, wo sie Zuflucht finden können, wenn sie aus irgendwelchen Gründen eine brauchen. Israel ist eine westliche Gesellschaft, vielleicht vertratscht und spießig in einzelnen Ecken, aber modern und demokratisch von Grund auf. Es ist nicht denkbar, daß der israelische Lebensgefährte in die Westbank zieht – beide Männer würden gesteinigt.

Ich hoffe, der Antrag des Mannes wird bewilligt, und er kann unbehelligt leben, wie er will.

Kommentare»

1. mona lisa - Oktober 20, 2008, 12:52

Gesellschaften, die solche Nischen zulassen, finde ich nicht nur demokratisch, sondern zutiefst menschlich. un eigentlich zählt für mich nur das wirklich.

2. Anne - Oktober 20, 2008, 13:46

Kein Wunder, dass Euch die Fanatiker fürchten und hassen: Ihr gewährt Sündern Schutz und ich möchte wetten, dass so manche/r trotz aller Indoktrination noch denkfähige palästinensische/r Jugendliche Eure größere Freiheit sehr verlockend und als heimliches Modell empfindet. Sehr gefährlich!

3. Eva - Oktober 21, 2008, 16:47

Wir sind alle Gottes Kinder. Keiner entscheidet sich, homosexuell zu sein – die Entscheidung liegt darin, ehrlich zu sein oder nicht. Hier ein Beweis der aufgeklaerten Menschlichkeit der israelischen Gesellschaft, mit ihrer recht fortschrittlichen rechtlichen Gleichstellung und integrativen Haltung.
Ich zieh‘ den Hut!

4. David Harnasch - Oktober 23, 2008, 7:54

Diese Geschichte interessiert fiktionalisiert die ganze Welt: „The Bubble“ erzählt eine schwule israelisch-palästinensische Romeo-und-Julia-Geschichte und ist in jeder deutschen Videothek zu finden. Ein grandioser Film.

5. Lila - Oktober 23, 2008, 8:53

Richtig, von Gal Ochovsky. הבועה.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s