jump to navigation

So ist das April 21, 2009, 9:00

Posted by Lila in Land und Leute.
trackback

Kommentare»

1. grenzgaenge - April 21, 2009, 17:08

hallo lila,

in diesem jahr stehen die kinder des holocaust im mittelpunkt des gedenkens.

http://www1.yadvashem.org/yv/en/remembrance/2009/index.asp

das erinnert mich an das kinder memorial in yad vashem. dieser ort ist fuer mich der bedrueckenste, traurigste … aber trotzdem ist es fuer mich wichtig dort hinzugehen wenn ich in israel bin. um nicht zu vergessen. vielmehr: um mich selbst zu erinnern.

wenn ich in yad vashem war fuehrt mich der weg immer zurueck zur jerusalemer innenstadt. die jaffa road hinunter. es ist mir dann wichtig wieder im gegenwaertigen jerusalem anzukommen. einzutauchen. oft sitze ich dann in einem cafe und lasse einfach nur die stadt auf mich wirken. meinen gedanken nachhaengen.

schliesslich endet das programm „nach yad vashem“ an der westmauer. um mich der kontinuitaet juedischen lebens zu versichern. um in gebeten zu versinken.

hier ist ein video des childrens memorial in yad vashem.

liebe gruesse und viel kraft,
der grenzgaenger

2. Marlin - April 21, 2009, 19:24

Danke fürs Video.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s