jump to navigation

Falls es jemand nicht mitbekommen hat… Dezember 7, 2008, 9:52

Posted by Lila in Uncategorized.
trackback

Der Beschuß auf den Süden Israels ist im letzten Monat wieder aufgenommen worden. Die Feuerpause ist nur noch ein Wort.

The past week has seen an escalation in Qassam and mortar attacks on the western Negev, with fire continuing throughout the day. During the weekend the issue was discussed by the four heads of the regional councils in the Gaza vicinity.

The head of the Ashkelon Beach Regional Council, Yair Farjoun, said that he and the other council heads were expecting the government to exact a „price tag“ for rocket attacks. „Over the past few days there has been non-stop Qassam and mortar fire,“ he said. „This steady drip has become a daily ritual and unfortunately we are not seeing a response. This situation cannot continue. We demand that the government respond.“

Schade, aber es war zu erwarten. Ich habe leider gerade keine Zeit, die ganze Entwicklung auseinanderzudröseln, wollte es aber klarstellen. Denn wenn auch der Beschuß kein Thema in den internationalen Medien ist – die sich ankündigende Reaktion Israels wird es sein. (Bericht von Haaretz hier.)

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s