jump to navigation

Ein alter Mann mit Eselskarren März 3, 2008, 13:52

Posted by Lila in Land und Leute.
trackback

ist der Inbegriff des schuldlosen Zivilisten im Gazastreifen, nicht wahr? Hätte die israelische Armee ihn getötet, wäre sein Name zu der Liste der Zivilisten hinzgefügt worden, die die Welt so besorgt macht.

Jedoch statt dessen hat die Armee nachgeguckt, was unter der Plane auf dem Eselskarren war. Es war eine Grad-Rakete, dazu bestimmt, anderen auf den Weg in israelische Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer zu folgen.

Gabi Ashkenazi hat erklärt, daß im Gegensatz zu den Behauptungen der palästinensischen Propaganda 90% der Toten im Gazastreifen keine Zivilisten waren, sondern als Zivilisten verkleidete Kombattanten (die dadurch natürlich echte Zivilisten tödlich gefährden).

Für Ulrike Putz und ihre Kollegen stellt der alte Mann auf dem Eselskarren wohl einen Zivilisten dar, weil er keine Uniform trägt.  Für die israelische Armee, die die Wohn- und Schlafzimmer der Menschen in Sderot, Nir Am und Ashkelon schützen muß, sieht das etwas anders aus.

(HT Aussie Dave)

Oh, und dieser alte Mann wird ebensowenig den Weg in die ausländische Medien finden wie das Baby, das von einer explodierenen Qassam getötet wurde. Nette Nachbarn, die Hamas.

Kommentare»

1. grenzgaenge - März 3, 2008, 15:16

das erinnert mich an die krankenwagen aus gaza die keine kranken transportiert haben sondern waffen uns sprengstoffguertel. leider kann die israelische armee nicht vorsichtig und kritisch genug sein. phantasie haben die terroristen. das muss man ihnen lassen. leider ist es eine kranke phantasie.

2. Stoff für’s Hirn 0308 « abseits vom mainstream - heplev - März 8, 2008, 22:29

[…] Ganz wichtig: Wer ist Kombattant und wer ist Zivilist? Da gehen die Meinungen in der veröffentlichten Meinung immer schön in eine Richtung, die „Gesetzeslage“ durch die Genfer Konventionen in eine ganz andere. Ein sehr anschauliches Beispiel liefert Lila auf Letters from Rungholt mit „Ein alter Mann auf einem Eselskarren“. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s