jump to navigation

Leserin fragt, Mai 31, 2007, 21:01

Posted by Lila in Bloggen, Kibbutz, Kinder, Katzen, Land und Leute.
trackback

Tante Lila antwortet.

Neulich durften deine Leser mal Wünsche äußern – heute habe ich einen. Vielleicht ist er nicht „gewichtig“ genug für einen Blogeintrag, aber trotzdem: Gibt es ein Lied oder ein Gedicht, mit dem die israelischen Kinder das Alefbet lernen? So was wie „A,B,C, die Katze lief im Schnee“ oder „Als Bauer Christoph Düwelseck fünf Gulden hatte im Jacket …“? Bestimmt gibt es das, aber ich kann keines finden von hier aus.

Also, den Bauern Christoph Düwelseck kenne ich nicht, den will ich aber jetzt mal vorgesungen hören! Aber ich habe schon oft gehört, wie beim Abschiedsfest im Kindergarten die Kinder das Lied Alef-Bet von Noemi Shemer (ja, DER Noemi Shemer, die Yerushalaim shel zahav geschrieben hat) gesungen haben. Leider finde ich bei Youtube nur eine jiddische Parodie, in der die harmlosen Kinderverse fuer Erwachsene umgesungen werden. Aber die Melodie ist original, so singen Generationen von Schulkindern, alef, alef beit!

Wer das sing, ist übrigens ein „doss“, also ein Religiöser, der sich zu Purim selbst auf die Schippe nimmt, sehr zur Freude seiner säkularen Kollegen.

Außerdem gibt es noch ein einfacheres Lied, das finde ich aber bestimmt nicht. Es besteht nur aus den Buchstaben nach einer etwas langweiligen Melodie.

Quarta singt Alef-Beit beim Abschied vom Kindergarten….

…und später in der Schule, bei der Alef-Beit-Feier. Die wird immer gefeiert, wenn die Kinder ihr Alefbeit können, so gegen Chanukka.

Es ist jedes ein Jahr wieder toll, daß die Kinder pünktlich zu Chanukka lesen!  Nur ein gutes halbes Jahr nach dem Abschied vom Kindergarten. Übrigens hat Naomi Shemer auch ein sehr nützliches Lied geschrieben, mit dem man sich schmerzlos die hebräischen Monate merken kann.

Kommentare»

1. mischpoke - Mai 31, 2007, 21:53

Der arme Jacob, wäre bei Euch absolut arm dran, aber immerhin er liest, von alleine. Er kleine Sätze aber in Büchern, sein Yoram Bruder ganze Bücher, mit den Anzeichen des Verschlingens.
Sag mal ist bei euch schon was angekommen, so ganz ohne Gruss leider. Die gibts jetzt. Liebe Grüsse von den Südschweden

2. jakobo - Mai 31, 2007, 22:33

Kinderlech mit scheine paies alef bet alef bet….. 🙂

3. Lila - Mai 31, 2007, 22:47

Heh ist homo, wilde chaies 🙂

4. Jakobo - Mai 31, 2007, 22:55

alle schreien oi gewalt alef alef bet
polisei wird kommen bald alef alef bet

gei aweg… (was singt der dann?)
ich bin do ch hab nischt moire… 🙂

Sind paies auf hebräisch paiot?

5. Lila - Mai 31, 2007, 23:30

JA. Ich kann gerade nicht noch mal anhören, hier schläft schon alles…

Sehr nett ist auch die hebräische Übersetzung. Macht mir die totale kognitive Dissonanz, ich weiß nicht, worauf ich mich nun konzentrieren soll.

6. Doro - Mai 31, 2007, 23:37

Als
Bauer
Christoph
Düwels-
Eck
Fünf
Gulden
Hatte
Im
Jackett,
Kam
Leider
Mit
‚Ner
Ollen
Pistol
Quintilius
Räuberrabenstätt,
Stahl
Taler
Und
Verschied’nes
Weg,
X,
Y,
Z!
(James Krüss)

Singen kann ich dir’s leider nicht, liebe Tante Lila, kenne es nur als Sprechgedicht. Enorm hilfreich übrigens, wenn die Kinderlech endlich die Reihenfolge der Buchstaben lernen sollen!
Und wer übersetzt Krüss jetzt ins Jiddische?

Viele Grüße von der Leserin.

7. Jakobo - Juni 1, 2007, 0:40

hmm.. Kognitive Dissonants… so kann man es auch
ausdrücken *gg*

Ich kenn das aber mir passiert es oft wenn ich zum
Beispiel auf Discovery oder so was auf englisch mit
spanischen untertiteln sehe. Das geht dann noch
ich lese und höre dann gleichzeitig. Aber das beste
ist wenn dann auf einmal ein spanischer Kommentar
anfängt und keine untertitel mehr da sind.
HILFEEEE ICH HÖRE STIMMEN!!!! :-))))

8. grenzgaenger - Juni 1, 2007, 2:20

SCHABBAT SCHALOM und SCHOENES WOCHENENDE !

grenzgaenger

9. jakobo - Juni 1, 2007, 15:07

Ich hab auch noch ein paar links
gefunden :

und noch:

Und wenn die Kids nicht von alleine einschlafen
können der große Geheimtipp 😉

Jakobo

10. jakobo - Juni 1, 2007, 15:17

puh… jetzt bin ich aber auch eingeschlafen *gg*

Git Shabes auch für euch

Jacobo


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s