jump to navigation

Peinlichkeiten aller Arten September 22, 2006, 22:16

Posted by Lila in Land und Leute.
trackback

Wir sind gänzlich Nachrichten-abstinent geworden und begnügen uns mit Internet, Zeitungen und dem, was man so mitkriegt. Doch heute, zwischen zwei Pride-and-Prejudice-Folgen (die mein Secundus sehr gern sieht), meinte Y., „gucken wir doch mal rein, sollte nicht Nasrallah heute eine Rede halten?“. Kann schon sein.

Statt Nasrallah aber flimmert bläuliches Licht, wir erkennen Jerusalem, die Klagemauer. Olmert hält eine Rede, vermutlich live übertragen, oder wieso senden die das jetzt? Oh je, in Jerusalem weht ein Lüftchen, und über Olmerts Pläät erhebt sich die überkämmte Strähne, die ich so abscheulich finde. Er redet irgendwas, keiner hört zu, alles starrt fasziniert auf den wohlbesprühten Hahnenkamm, der sich im Winde nach allen Seiten neigt. Ein Anblick sondergleichen. Ich denke einen Moment an seine Frau, die bestimmt in diesem Moment mit zitternden Händen nach der Schere greift, um ihm beim Nachhausekommen zuzurufen: die Tolle oder ich! (Nicht als ob ich was gegen Glatzen hätte. Auch Y.s Stirn wird jedes Jahr höher, und mir gefällt´s. Ich hab nur was gegen überkämmte Glatzen.)

Ei ei ei, das war gräßlich. Schließlich rissen wir uns von dem Anblick mühsam los, und jetzt blamiert sich wieder Mrs. Bennet in unserem Wohnzimmer: „and this will throw the girls into the way of other rich men!“ Oh Olmert, this will throw you into the way of other stand up comedians.

Ach ja, und Nasrallah hat sehr überraschende und unerwartete Äußerungen getan: entwaffnen lassen will er sich nicht, aber äh, er hat was gegen Israel. Und die Hamas auch. Wow, ich bin platt. Das kam so plötzlich.

Doch jetzt zurück zu Mrs. Bennet. Und mal gucken, ob Olmert sich nicht morgen die Haare schneiden läßt…

Kommentare»

1. Piet - September 22, 2006, 23:32

Manchmal lassen sich Politiker nur so ertragen. Und Politik soll doch schließlich auch Spaß machen. 🙂

2. Georg - September 23, 2006, 1:30

Die Hisbollah ist die SA des Irans, zuständig fürs Grobe.
Das weiß doch eigentlich jeder. Und? Die deutsche Marine macht etwas dagegen? *hüstel*
Lass uns alle zusammenhalten, dann wird alles gut!

Viele Grüße

3. kaltmamsell - September 23, 2006, 10:24

Nasrallah hat sich laut deutschen Fernsehen ja auch gleich mal darüber beschwert, dass Frau Merkl der deutschen Marine den Auftrag mit auf den Weg gegeben hat, Israel zu schützen.
Oh, ich wünsche Euch alles Gute.

4. Soeren Onez - September 23, 2006, 23:05

Gut gelacht, wunderbare Mischung. Wenn das alles nicht so traurig wäre, könntest du ja nur solche Texte schreiben und dich über Haare aufregen. Ist es aber nicht und deshalb finde ich trotzdem deinen Beitrag so gut.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s